Schwätzen macht Spaß

7. Juni 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Ursula März bezeichnet über ihre Buchkritik  „Schwätzer. Leben mit Flegeln“ von Karl-Heinz Göttert, Bloggen, Simsen und Twittern als ‚enthemmte Form‘ des Schwätzens. Quelle

Das ‚Schwätzen‘ an sich bezeichnet weder sie noch der Autor negativ. Das ist gut und fair, denn sonst könnte man durchaus darüber philosophieren, was ‚Schwätzen‘ ist und was nicht. Wenn die Kommunikation mit modernen Medien enthemmt ist, gibt es folgerichtig auch gehemmtes Schwätzen. Wo finden wir das? Ich habe ein bisschen darüber nachgedacht und mir fällt nicht wirklich viel ein. Vom Telefon über Talkshows bis zum Bundestag wird enthemmt geschwätzt.

Mir fällt auf, dass politisch die Angst vor dem Internet bedient wird, indem überwiegend die negativen Aspekte protegiert werden und die positiven Aspekte wenig benannt und erklärt werden. Diese Entwicklung fing in den Schulen an, indem sich eine Mehrheit der Lehrer nur zögerlich den neuen Medien zuwandte. Kein Wunder, sind sie doch seitdem öffentlicher Kritik ausgesetzt.

Die heutigen Endzwanziger sind in großem Maße mit sozialen Netzwerken, wie Schüler-VZ, Studi-VZ, Facebook usw. groß geworden und sie leben mit den Schwierigkeiten, die sich daraus ergeben. Personalabteilungen sind neugierig und spionieren Internet-Biografien regelrecht aus. Aber auch die Mißgunst ist neugierig und lässt so manchen medialen User und selbst ernannten Nicht-Schwätzer zum Flegel werden, nämlich dann wenn er über das Gelesene oder Gesehene per Telefonitis, Kaffeeklatsch oder Grillabend selbst zum Schwätzer wird.

Advertisements

Tagged:, , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Schwätzen macht Spaß auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: