Radln in Mex City

21. November 2010 § Ein Kommentar

 

Heute hab‘ ich es endlich ausprobiert! 🙂 Eine kurze Strecke – aber was ist schon kurz in Mex City … 😉 Tasche oder Rucksack kann man wunderbar vor dem Lenker mit Gummibändern sichern, die Reifen haben Luft und das Ein- und Ausloggen an den Stationen ist unbürokratisch problemlos. Mit dem Verkehr steht man in ständiger Diskussion. Aber nach einigen Wochen hier ist einem bewußt, was man eigentlich schon vorher wusste: Das Auto ist stärker … 😉

Man hält aufeinander zu, bis man im letzten Moment ausweicht, aber nie ohne sich freundlich zu zulächeln …  Grandios! 🙂

Und an all‘ meine lieben Berlin-Besucher: Die Radln hier sind bequemer als ‚DB‘ und ‚Next..‘ und wie sie alle heißen …

Advertisements

Tagged:, , , ,

§ Eine Antwort auf Radln in Mex City

  • Stadtmusikante sagt:

    Ich habe festgestellt, dass Radeln morgens um kurz nach Sieben in HB gefährlich ist! Vor allem, wenn es dunkel ist, es regnet, sämtliche Schulkinder auf ihren Rädern unterwegs sind, viele ohne Licht und wie die Henker fahren, Kurven geschnitten werden, man dem anderen mal eben schnell die Vorfahrt nimmt, aggressiv unterwegs ist, frau auch noch einen Regenumhang anziehen muss und dabei die Brille beschlägt. Boah…. – geht irgendwie gar nicht!
    Und du kannst sicher sein, dass nicht freundlich gelächelt wird. Eher der Stinkefinger gezeigt….
    Es wird Zeit, dass die Tage bald wieder länger und heller werden. Alternativ dazu müsste ich viel eher losfahren…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Radln in Mex City auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: