Empört Euch!

20. Februar 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

 

Der 93ig-jährige Stéphane Hessel beschreibt in seiner 20ig-seitigen Streitschrift ‚Empört Euch!‘ emphatisch und verständlich die Unzulänglichkeiten der westlichen Welt und fordert dazu auf, sich friedlich und gewaltlos dagegen zu wehren. Jeder von uns kann sich wehren, indem er sich empört und sich über diese Empörung engagiert.

Der gebürtige Berliner und ehemalige französische Diplomat war Mitglied der französischen Résistance, überlebte den Holocaust und ist der einzig noch lebende Mitunterzeichner der Charta der Menschenrechte. Aus den Erfahrungen seines langen Lebens heraus, erinnert er uns an die Grundsätze und Werte unserer Demokratien und ruft dazu auf: „… unsere Gesellschaft so zu bewahren, dass wir auf sie stolz sein können: nicht diese Gesellschaft der in die Illegalität Gedrängten, der Abschiebungen, des Misstrauens gegen Zuwanderer, in der die Sicherung des Alters, die Leistungen der Sozialversicherung brüchig geworden sind, in der die Reichen die Medien beherrschen …“ (Stéphane Hessel, Empört Euch!, S.7, Ullsteinverlag 2011)

Die französische Originalausgabe erschien 2010 unter dem Titel ‚Indignez-vous!‘ und wurde von Michael Kogon ins Deutsche übersetzt. Es kostet in Deutschland 3,99 Euro und findet im kleinsten Bücherregal Platz.

 

 

Advertisements

Tagged:, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Empört Euch! auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: