Schmotziger Dunschtieg

3. März 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Seit Tagen erleben wir eine Arroganz der Macht, die sich in Realitätsverlust ausdrückt. Hier am Rande der politischen Wagenburg Deutschlands feiert man die Fasnacht punktuell, so wie in Stuttgart. Den innerdeutschen Migranten sei Dank 🙂 Eine weitere Gemeinsamkeit zeigt sich darin, dass hier wie dort wenig Begeisterung für die Narretei der Politiker zu spüren ist. Die Bundeskanzlerin behauptet Argumente zu haben, beantwortet aber bis heute die Fragen nicht, auf die inzwischen mehr als 60 000 Menschen warten.

 

Und nicht nur der unsägliche Personalskandal erschüttert Grundlagen und Werte unserer Demokratie, auch das Debakel rund um die Deutsche Bahn

 

 

Die Investition in Trillerpfeifen lohnt sich in diesen Tagen: uff de Fasnet, am Rosenmontag in Stuttgart und am Samstag in Berlin

Die ‚Verleihung‘ einer Trillerpfeife an die Bundeskanzlerin ist angebracht, denn Argumente scheint sie bis jetzt nicht zu haben

 

Advertisements

Tagged:, , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Schmotziger Dunschtieg auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: