Gute Nachrichten aus Berlin

18. März 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Man möchte es kaum glauben, aber es gibt sie: Ich kann wieder Radl fahren, hab‘ endlich Karten für die ‚Dreigroschenoper‘ im Berliner Ensemble ergattert, die Strandbar am Spreebogen wird aufgebaut, der Bio-Laden in angenehm erreichbarer Nähe ist eröffnet, das Bio-Suppenhuhn schmurgelt im Topf und das Wochenende beginnt … das Leben im Exil ist momentan erträglich 😀

Advertisements

Tagged:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Gute Nachrichten aus Berlin auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: