Grosse Pause

13. Mai 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

… muss auch mal sein!

Einmal Ostsee und zurück! Trotz Terminstress ein Radl mieten, sich durch die Boddenlandschaft treiben lassen ist Urlaub – wenn auch nur für ein paar Stunden.  Heringe, Matjes & Co., versinkende und aufgehende Sonne über der Ostsee geniessen – das kann man, wenn man sich einfach mal spontan entschliesst, Berlin hinter sich zu lassen. Meine ganz besondere Referenz gilt heute dem Fischrestaurant „Achtern Strom“ im „Baltischen Hof“ im Ostseebad Ahrenshoop. Vielen Dank für die nette Zeit am gestrigen Abend! Von den Heringen habe ich heute, nicht nur Südbayern unterrichtet, und der Espresso mit ‚Zusatz‘ war einfach Klasse! 🙂 PS: Die Socken werden demnächst an die Nordsee-Küste verfrachtet … 😉

Advertisements

Tagged:, , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Grosse Pause auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: