Am Rande

23. Juni 2011 § 2 Kommentare

Wildblumenstrauß vom Rande der Parkplatz-Brache in Moabit

Bratwurst am Alexanderplatz

Geschwätz am Kanzlergarten – hier sitzen die Spatzen nicht auf dem Dach, sondern im Biergarten

Während die Gäste intensiv alle Sehenswürdigkeiten bestaunen, hat man Zeit für die kleinen Ereignisse am Rande. Vielen Dank, liebe hessische Schwarzwald-Schweizer! 🙂

Advertisements

Tagged:, , , ,

§ 2 Antworten auf Am Rande

  • mayarosa sagt:

    Mensch, gibt es den immernoch, den Bratwurstmann vom Alex. Den habe ich immer so bewundert, als ich 1998 in Berlin wohnte und oft am Alex umsteigen musste.
    Toller Wildblumenstrauß 🙂

    • ankeberlin sagt:

      Ich bewundere diese ‚laufenden Imbissbuden‘ auch immer – bei diesem hier fand ich die Variante mit dem Schirm ganz witzig 🙂 Die Wildblumen blühen hier gerade an jeder Ecke. Gott sei Dank sind die Saubermänner gerade sehr mit den Lindenblüten beschäftigt, so daß noch ein Weilchen Überlebenschancen bestehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Am Rande auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: