BAHNalitäten

25. Juni 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Idylle im Regierungsviertel

Wer immer noch meint, in Berlin würde geprotzt und verprasst, der sei eines Besseren belehrt. Diese Idylle in Graugrün befindet sich nahe des Kanzlergartens und des zukünftigen Bundesinnenministeriums. Über dieser farblich gestalteten Fassade befindet sich die West-Ost-Trasse des Berliner Hauptbahnhofes. Alle, die aus dem Westen der Republik mit dem Zug anreisen, überqueren diese Idylle – ohne sie zu sehen.

Wie das ‚Handelsblatt‘ heute berichtet, bemängelt der Bundesrechnungshof die Kontrolle der Deutschen Bahn durch den Bund. Die Zustandsnoten für Bahnanlagen sind nicht nachweisbar und ca. 69 Prozent der Bahnhöfe werden als stufenfrei deklariert, obwohl sie es nicht sind.

Im Frühjahr fanden wir das nette Restaurant, etwas weiter, im S-Bahn-Bogen nicht wieder. Es wurde aufgrund einer völlig überzogenen Mieterhöhung geschlossen, so hieß es anfangs. Jetzt heißt es, die Deutsche Bahn hat Eigenbedarf angemeldet. Bis heute können wir nichts Neues entdecken.

Stellt sich die Frage, wofür die Bahn jährlich 2,5 Milliarden Euro verbraucht, doch wohl nicht nur für die ’schwäbsche Eisenbahn‘ in Stuttgart 21? Oder doch? Hoffentlich hält die Bahntrasse noch eine Weile, ansonsten können die Politiker mit ihrer Freifahrtkarte 1. Klasse gleich bei Kanzlerin und Bundesinnenminister aussteigen. Und wer will denn schon weiter? Das sind doch eh diejenigen, die sich gar keine Fahrkarte leisten können. Alle anderen wissen jetzt wenigstens, wo sie sich unterstellen können, falls es regnet.

Advertisements

Tagged:, , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan BAHNalitäten auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: