Recreation in Kreuzberg

27. Juni 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

In Berlin leben ist schön und trotzdem geht es einem auch manchmal ganz schön auf die Nerven. Im Winter erstarrt man an Tristesse und im Sommer ist man gefordert wie eine sibirische Birke …

… wenn man mal keine Gäste hat, kann man sich ja ganz unkompliziert dem Schlendrian auf der Hinterhof-Terrasse hingeben, ansonsten mutiert man mit – dem ganzen Zirkus – und ja es macht ja auch Spass.

Bergmannstrassenfest: Wunderbar, auch in der wochenendlich täglichen Wiederholung! 🙂

Am meisten genossen habe ich die Idylle in den ‚offenen Gärten‘ – wo der Tourist das ganze Jahr über nur Steinwüste sieht, kann man einmal im Jahr erleben, wie es wirklich in Kreuzberg zugeht: Gepflegte Gärten, liebevoll arrangiert; frisches Grün und eine überaus angenehme Atmosphäre ..

imposante Eindrücke

Ich freue mich schon auf die Eindrücke im nächsten Jahr! 🙂

Advertisements

Tagged:, , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Recreation in Kreuzberg auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: