Wetter

1. August 2011 § 10 Kommentare

 

Berlin Kontrast: Wie das Wetter, so die Stadt!

Aber es wird …

 

 

Advertisements

Tagged:, ,

§ 10 Antworten auf Wetter

  • tonari sagt:

    bei mir schaut es heute noch ein bisschen dramatischer aus 😉

  • Stadtmusikante sagt:

    Moinsen!
    In Bremen war es die letzten Tage etwas herbstlich, aber zwischendurch schien auch mal die Sonne.
    Bin gestern am Werdersee entlang geradelt und habe die Stimmung genossen! Vor allem der Blick auf das Weserstadion, die umgedrehte Kommode und den Dom war einfach nur herrlich. Bremen hat so wunderschöne Ecken.
    Grüße aus Beckstown 🙂

    • ankeberlin sagt:

      Das Berliner Wettter erinnert mich leider (!!!) sehr an meine Bremer Zeit. Dieses ständige Schrott-Wetter kann man ja kaum aushalten! Erstaunt blicke ich auf Deine Radl-Touren an der Weser?! Zaubere mal ’ne Woche Radl-Wetter herbei, dann könnten wir doch glatt mal ’ne Tour wagen?

  • Stadtmusikante sagt:

    Meine Liebe,

    ich muss entschieden protestieren! In Bremen gibts nur ab und zu mal Schietwetter! Wo war denn bitteschön letzt das Schrottwetter?! Ja wohl in ganz Deutschland, sogar in Bayern und Ba-Wü – und nicht nur in beautiful Beckstown! Manchmal haben wir hier glatt einen Wintersportort – echt wahr – oder die Copa ca Weser am Cafe Sand.
    Außerdem gibts nur schlechte Kleidung und kein schlechtes Wetter!
    Du weißt doch: Nur die Haartn komm‘ in‘ Gaartn! 😉 😉

  • Stadtmusikante sagt:

    öööööh…… oder eher Venedig…..

    Ein Starkregengebiet zog gestern über Bremen.
    Sämtliche Tunnel um die City waren vollgelaufen!!!

    http://www.weser-kurier.de/Bilder/Bremen/423269/Regenfaelle-behindern-Verkehr-in-Bremen.html?id=423583

    Wir hatten nur einen leicht feuchten Teppich vorne im Windfang, da die Regenrinne überlief und das Wasser an die Tür patschte und in der Waschküche, weil etwas Wasser durch den Abfluss im Raum reingedrückt wurde. Zum Glück war der Abfluss mit einer Folie abgedichtet und nur wenig Wasser konnte sich daran vorbeiquetschen.

    • ankeberlin sagt:

      Aber Hallo???!! Da hat sich aber die Anschaffung der Schwimmflügel gelohnt.

      Ehrlich gesagt, fällt es mir aber auch schwer, die ganzen ‚Naturburschen‘ (egal ob männlich oder weiblich) zu verstehen, die in so eine Suppe noch hineinfahren, möglichst noch in einen Tunnel oder unter einer Brücke … ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Wetter auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: