Verboten

18. November 2011 § 4 Kommentare

– alles was Spass macht!

Wer kennt sie nicht, die unglücklichen Menschen, die überall herumzicken, meckern und schimpfen? In Berlin zeigt man jetzt den Bürgern, dass nicht ihnen diese Stadt gehört. Mit einer Stimme Mehrheit wurde das Grillverbot für den Tiergarten beschlossen.

Auch wenn man so manches Mal vom Grill-Qualm regelrecht umhüllt wurde, beim Wochenendspaziergang durch den schönen Park. So haben wir uns doch auch immer gefreut über die vielen spielenden Kinder, die um ihre grillenden Großfamilien herumtobten. Welch‘ ein Glück für Leute mit Kindern, solche Plätze in einer Stadt zu haben, deren Mietskasernen nur zu oft graue und schmuddelige Hinterhöfe hat. Viele Kinder hier leben regelrecht in Hinterhöfen, weil sich ein Großteil der Kitas dort befindet. Die unrealistischen Traumvorstellungen unserer Familienpolitik enden oft genug darin, dass Kinder die Woche über den Himmel nicht sehen. Hier in Berlin ganz besonders.

Es wirkt schon fast hilf- und ratlos, dass Politiker wie schon so häufig, nur die Idee der Verbote verfolgen. Letztendlich ist es wohl gelangweilte Ideenlosigkeit und fehlende Kreativität. Es stellt sich auch die Frage, wem die Plätze im Land und in der Stadt gehören.

Am meisten jedenfalls trifft es die vielen Kinder, die sich bisher wenigstens am Wochenende, so richtig im Grünen austoben konnten.

Werden also die Einsparungen, was den Müllabtransport betrifft, zukünftig nur transferiert, um noch mehr Uniformierte damit zu beschäftigen ein neues Verbot zu überwachen? Hat diese Stadt nicht schon genug unter dem Sicherheitszirkus der ‚Grosskopferten‘ zu leiden?

Ein sauber geleckter Park als Kulisse für deutsche Polit-Schlösser wirkt nicht nur langweilig und tot, er ist es auch …

Advertisements

Tagged:, , , ,

§ 4 Antworten auf Verboten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Verboten auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: