Blond

19. Dezember 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Es gab Zeiten, da war ich auch mal blond. Ich war es nicht skandinavisch, auch nicht chemisch, ich war es halt irgendwie so ganz natürlich … muss und möchte mich jetzt auch nicht dafür entschuldigen müssen … möchten …

Weihnachtsfeier 1979: Auftakt zum Angriff – wie präsentieren wir uns auf der ‚Hannover-Messe‘ damals hatte man die CeBit noch nicht von der Industriemesse getrennt. Ein paar Tage zuvor hatte ich von vorgesetzter Ebene die ‚Einladung‘ erhalten, unseren mittelständischen Betrieb auf der Messe im fernen Norden der Republik zu vertreten. Das war eine Ehre, bewundert und beneidet.  Hhmmm …. ? Was sollte ich da eigentlich tun – fragte ich mich? Mein Job war inhaltlich eigentlich gefragt, wenn die Messe vorbei war.

Gut, dass ich den zuständigen Oberfuzzi der Werbeabteilung so ganz zufällig bei der Weihnachtsfeier an der Bar traf. Ich fragte: Was soll ich denn da auf der Messe in Hannover eigentlich tun? Antwort: Naja, und najaundsowieso und wir dachten, sie sehen doch so ganz nett aus … „Aha“ – ich werde jetzt priviligiert, weil ich ganz ’nett‘ aussehe – das ging mir so durch den Kopf. Vor der Messe und nach der Messe gibt’s Stress, dass es knallt und jetzt soll ich da, verkleidet in komischen Outfits noch irgendwelche nicht fertigen Fakes vermarkten, nur weil ich ’nett‘ aussehe und blond bin? Er hat’s mir nicht mehr wirklich verziehn, dass ich ihm eine Absage erteilt habe …

… aber heute, da ich natürlicherweise nicht mehr blond bin, sehe ich ziemlich stolz zurück auf diese so unwirklich komische Szenerie.  Ich habe den Traum von Kolleginnen mit Füssen getreten und volles Unverständnis geerntet. Es war nämlich ein Traumjob, zur Hannover-Messe fahren zu dürfen – egal unter welchen Bedingungen …

Advertisements

Tagged:, , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Blond auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: