Big Bubble

24. Januar 2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Big Bubble: Berlin feiert den 300. Geburtstag seiner Majestät – egal ob man das nun versteht oder nicht. In dieser Seifenblase wird gefeiert was geht, selbst wenn es gar nicht geht, aber auch das ist scheinbar schon wurscht in dieser so unwirklichen Welt. Im tiefsten Preussen empfindet man höchst emotional, wenn es um Friedrich den II, – den Großen, den ‚alten Fritz‘ geht. Gleichwertig emotional befeiert wird  Königin Luise und in Scharen pilgern sie nach Potsdam, Rheinsberg, auf die Pfaueninsel oder ins Schloss Charlottenburg.

Unwirklich und abgehoben hat schon Friedrich II. agiert, sei es die Trockenlegung des Oderbruchs gewesen, das Verhalten gegenüber seiner Ehefrau Elisabeth Christine, die Erfindung der Bürokratie oder all‘ die Leichenberge, die er hinterlassen hat. Was gibt es da eigentlich zu feiern?

Problemlos versucht man die Welt um uns herum touristisch zu verscheißern, präsentiert ihnen ‚tütatü‘ in Potsdam, Rheinsberg und sonstigen Standorten, verkauft ihnen goldbeschmierte Gipsschnörkel und erzählt ihnen die wunderbare Geschichte von Disziplin und Ordnung. Im Fall von Luise erklärt man die ‚Mutter der Nation‘.

Preussen schien es nur zu geben, um sich selbst zu gefallen und sich darüber selbst zu bestätigen und deshalb gibt es im Selbstverständnis  auch kein ‚Drumherum‘? Preussen war in seiner geographischen Ausdehnung nicht wirklich groß, dafür waren die Ansprüche ganz schön größenwahnsinnig, was ja dann auch ins Desaster führte.

Ich sitze gerade bei Maria Theresia auf dem Sofa und verfolge im TV, wie Wowereit, Platzeck und Wulff nach Ehre streben …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Big Bubble auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: