Erdbeben Mexiko März 2012

22. März 2012 § 2 Kommentare

Circa 2 Stunden nach dem Erdbeben, kam ich an diesem riesigen Hochhaus, dem ‚Torre Mayor‘ vorbei. In einem der Büros darin wurden diese Video-Aufnahmen gemacht.

Alles sah so friedlich aus. Das Beben war heftig, es ist in Relation dazu wenig passiert, dennoch gab es mancherorts Panik. Ich bin nicht in eine solche geraten und staune dennoch nachträglich, wie diszipliniert die meisten Menschen hier mit einer solchen Situation umgehen. Ich habe heute meine Fenstergummis wieder sortiert, der Balkon ist wieder begehbar, keine Risse – alles gut! Glück gehabt! 🙂

Advertisements

Tagged:, , , ,

§ 2 Antworten auf Erdbeben Mexiko März 2012

  • Ja, unfassbar eigentlich, wie ruhig und besonnen die Menschen bleiben. Würde uns nicht so leicht gelingen ..

    • ankeberlin sagt:

      Es ist erstaunlich, ich war ganz fasziniert aber selbst auch nicht in Panik. Inzwischen macht sich allerdings überall Unruhe breit, weil es immer noch nachbebt. Heute mit 4.9. Hier wirkt das so, als wenn bei mir zuhause in Berlin ein LKW über die Strasse donnert, dann vibriert der Altbau auch ganz gerne 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Erdbeben Mexiko März 2012 auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: