Die taffen Frauen in Berlin

19. April 2012 § 4 Kommentare

Ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus! Die Bundesfamilienministerin schreibt ein Buch ‚gegen‘ Feministinnen und stellt dieses in einem der kinderreichsten Stadtteile Deutschlands vor, erntet Spott und Hohn und gibt sich verwundert? Der Untertitel ‚Abschied vom Diktat der Rollenbilder‘ wirkt  so antiquiert, als hätte sie ihr Grundstudium verschlafen.  Die Ministerin ist Diplom-Soziologin, man könnte annehmen, dass ihr einige Grundsatzwerke bekannt sind? Offensichtlich hat sie, über die Intensität ihrer Karriere, die real gesellschaftliche Entwicklung verpasst?!

Da machen sich also zwei 35jährige Mädels auf und erklären uns Frauen die Welt – von heute, gestern, vorgestern oder von wann? Eigentlich sollten sie endlich, die seit ihrer Kindheit fälligen Kindergartenplätze installieren, die ungefähr genauso lange gesetztlich vorgeschrieben sind, ohne dass diesem Gesetz bis heute Folge geleistet wurde. DAS ist ihr Job!! Ein Buch schreiben ist natürlich viel interessanter und bringt mehr greifbares Eigenlob, als die ministerialen High-Heels mal dazu einzusetzen, dem Rest der Regierungsmitglieder, insbesondere dem Finanzminister kräftig auf den Zeh zu treten.

Die Vielmutter von der Leyen ist jetzt wahrscheinlich genauso ratlos wie die Nichtmütter Merkel und Schavan. Und in der Opposition feixen die Nichtmütter Roth und Künast. Aber Mutter Schwesig gibt sich triumphierend – klar!

Papa Gabriel geht ja jetzt auch in Mutter-Vater-Schutz … Sorry in Elternzeit! Der innenministeriale Autorinnen-Ehemann ist hoffentlich auch gerade am Windeln wechseln, oder springt da auch die Oma – unbezahlt – neben drei Jobs gleichzeitig ein, wie so oft nötig?

Was ist eigentlich aus diesem Staat geworden? Emotionen werden auf und ab in allen Medien breit getreten, dass sie einem zum Halse heraushängen, gelebt wird soziale Kälte – zunehmend spürbar! Im Rahmen der Eignungsdiagnostik kein gutes Zeugnis für die ‚taffen‘ Frauen dieser Republik!

Advertisements

Tagged:, , , , , ,

§ 4 Antworten auf Die taffen Frauen in Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Die taffen Frauen in Berlin auf Anke's Berliner Zimmer.

Meta

%d Bloggern gefällt das: